Weltkulturerbe und Kassel erleben

Genießen Sie traumhafte Tage im einzigartigen UNESCO Weltkulturerbe Bergpark Wilhelmshöhe. Zahlreiche kulturelle Highlights wie das Schloss Wilhelmshöhe, die Schlossruine Löwenburg, das Herkules Denkmal und die Kasseler Wasserspiele – ein einzigartiges wundervoll illuminiertes Naturspektakel. Nach einem erlebnisreichen Tag verwöhnen wir Sie mit einem Schloss Dinner.

 

 

  • 2 x Übernachtung im Classic Doppelzimmer mit kostenfreiem Late Checkout nur sonntags bis 14 Uhr
  • 2 x Reichhaltiges Vital Frühstückbuffet
  • 1 x Obstkorb, Pralinen, Sekt auf dem Zimmer
  • 1 x Schloss Dinner am Anreisetag (Büffet oder Menü nach Wahl des Küchenchefs)
  • 1 x Hin- und Rückfahrt ins Schlosshotel
  • 1 Flasche Mineralwasser pro Zimmer bei Anreise
  • 1 x Begrüßungsdrink
  • 1 x 20 € Einkaufsgutschein pro Zimmer für die Shoppingmall Königs-Galerie im Zentrum Kassels
  • Besichtigung Museum & Schloss Wilhelmshöhe, Herkules Denkmal mit Oktogon kostenlose Teilnahme an Stadtrundfahrten und -führungen ausgewählter Veranstalter freier Eintritt Marmorbad, Naturkundemuseum im Ottoneum, CARICATURA - Galerie für komische Kunst
    sowie kostenlosen Eintritt in ca. 90 weitere Attraktionen Nordhessens
    Bitte beachten Sie bei allen Aktivitäten die saisonalen Öffnungszeiten sowie Verfügbarkeiten
  • 2 h kostenlose Nutzung eines Elektroautos inkl. 40 km(Nach Verfügbarkeit, bei der Buchung gewünschte Zeit angeben)
  • Täglich freier Eintritt in den Wellnessbereich Vital Lounge
  • Kostenfreier Hotelparkplatz während des Aufenthalts
  • Kostenloses W-LAN Internet
  • Nutzung des Nordhessischen Verkehrsbundes (NVV) mit Zug, Bus & Tram
  • 1 x Tagesticket für die Tiefgarage Friedrichsplatz/Königs-Galerie im Stadtzentrum Kassels

Buchbar bei Anreise: 1.1. bis 22.12. und 26.12. bis 28.12.

Preis pro Person im DZ: 166,50 €*
Preis pro Person im EZ: 254,00 €*

ANGEBOT - Bei Buchung des Arrangements inklusive einer Übernachtung an einem Sonntag bekommen Sie 10 % Nachlass auf den reinen Arrangementpreis. Verlängert sich das Wochenende durch einen Feiertag bzw. Brückentag, gilt der Nachlass stattdessen bei Übernachtung am letzten Feiertag (vor einem Werktag).